Kindertagesstätten Diakonisches Zentrum

Beschreibung

Die Kindertagesstätten Diakonisches Zentrum bieten alle Möglichkeiten der Betreuung, Bildung und Förderung von Kindern in drei Häusern: Beginnend beim Krippenkind von 6 Monaten bis zum Schulkind von 12 Jahren. Eine besonders intensive Förderung kann in den Einrichtungen Spielstube und Schulkindergarten geleistet werden.

Bildung in spielerischer Form soll dazu beitragen, dem Kind zu helfen, Fähigkeiten zu entwickeln, sich selbst zu organisieren, ein Bild über seine Stärken und Schwächen zu gewinnen und ein gesundes Selbstwertgefühl zu entwickeln. Die Kinder lernen, sich einzubringen und Entscheidungen für sich und andere zu treffen. Dabei lernen sie auch, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen. Entwicklung und Lernen ist ein sozialer Prozess, der im vertrauensvollen Miteinander von Elternhaus und Kindertagesstätte aktiv gestaltet wird. Der strukturierte Tagesablauf vermittelt jedem einzelnen Kind Sicherheit und einen selbstverständlichen Umgang mit Regeln. Im wertschätzenden Miteinander von Kindern aus verschiedensten Ländern wird Achtung und Verständnis für andere Kulturen und Religionen praktiziert.

Informationen

Frauenauracher Str. 1A, 91056 Erlangen, Deutschland

+49 9131 905417
+49 0131 905415
+49 9131 905416
+49 9131 905450
+49 9131 905440
+49 9131 905460
krippe@diakonisches-zentrum-er.de
kindergarten@diakonisches-zentrum-er.de
schulkindergarten@diakonisches-zentrum-er.de
hort@diakonisches-zentrum-er.de

Deutsch