Access Inklusion im Arbeitsleben gGmbH

Beschreibung

Der Mensch in der modernen Leistungsgesellschaft definiert sich zu großen Teilen über Arbeit. Um Menschen mit Behinderungen auch im Berufsleben gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen unterstützt Access Sie dabei, einen passenden Arbeitsplatz zu finden. Ihren Fähigkeiten entsprechend eingesetzt, sind Menschen mit Behinderung wertvolle Mitarbeiter*innen.

In diesem Sinne informiert und berät Access Unternehmen bei der Schaffung und Gestaltung von Arbeitsplätzen und ist damit ein geschätzter Partner für aufgeschlossene und verantwortungsbewusste Betriebe in der Region.

Der Fachdienst Access hat seit 1998 Erfahrung in der beruflichen Inklusion und ist als gemeinnützige GmbH anerkannt. Das Unternehmen unterstützt die Gesellschaft zur Förderung der Arbeit (GGFA) der Stadt Erlangen, die Agentur für Arbeit, Reha-Träger und das Inklusionsamt dabei, die Chancen von Menschen mit Behinderung auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern – sowohl hinsichtlich Suche als auch Erhalt eines passenden Arbeitsplatzes. Zudem arbeitet Access eng mit dem Integrationsfachdienst in Nürnberg, Werkstätten für behinderte Menschen und (Förder-)Schulen zusammen.

Access lebt Inklusion: Zahlreiche Beschäftige von Access sind selbst schwerbehindert und stehen damit sinnbildlich für den exzellenten Beitrag von Inklusion zur Erfüllung der Unternehmensziele.

 

Berufliche Inklusion von Menschen mit Behinderung

Dienstleistungen für Unternehmen:

  • Beratung zu Beschäftigungsmöglichkeiten von Arbeitnehmern mit Behinderung
  • Information und Hilfe bei Beantragung von Fördermöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Einrichtung oder Anpassung von Praktikums- und Arbeitsplätzen
  • Langfristige Begleitung bis hin zu Schulungen und Workshops zu Inklusion im Arbeitsleben

Dienstleistungen für Menschen mit Behinderungen:

  • individuelle Beratung und Unterstützung
  • Kompetenzen und Selbstvertrauen stärken, für ein selbstbestimmtes Leben
  • konsequente Beteiligung am Prozess der Inklusion
  • betriebs- und wohnortnahe Inklusion
  • Unterstützung bereits während der Schulzeit sowie im Übergang Schule/Beruf

Informationen

Michael-Vogel-Straße 1C, 91052 Erlangen, Deutschland

+49 (0) 9131 89 74 44
+49 (0) 9131 89 74 49
m.federschmidt@access-ifd.de
th.adelfinger@access-ifd.de
https://www.access-ifd.de/cms/website.php?id=/de/index.htm

Deutsch, Englisch