Handwerkskammer für Mittelfranken

Beschreibung

Das Leistungsspektrum der Handwerkskammer für Mittelfranken, einer Körperschaft des öffentlichen Rechts, gliedert sich in die drei großen Bereiche Selbstverwaltung, Wahrnehmung hoheitlicher Aufgaben und Dienstleistungen für die Mitglieder. Die Dienstleistungen umfassen im Wesentlichen die Beratungsbereiche Betriebswirtschaft, Arbeits-und Sozialrecht, Wirtschaftsrecht, öffentliches Recht, Umwseltschutz sowie Aus- und Weiterbildung. Die umfangreichen Beratungsleistungen der Handwerkskammer für Mittelfranken sind für Mitglieder und Existenzgründer im Handwerksbereich kostenlos. Für verschiedene Leistungen imBereich der hoheitlichen Aufgaben wird zu deren Kostendeckung eine Gebühr erhoben, ebenso für die zahlreichen Bildungsangebote, die zum Teil auch Nichthandwerkern offenstehen.

Ausbildungsaquisiteurin für jugendliche Flüchtlinge:

Für handwerkliche Berufe ist die Handwerkskammer (HWK) zuständig. Hier geht es um Berufe wie Bäcker, Maurer oder Maler. Die Handwerkskammer für Mittelfranken hat eine spezielle Ansprechpartnerin für Geflüchtete, die eine Ausbildung oder eine Einstiegsqualifizierung (EQ) anstreben.

Informationen

Sulzbacher Str. 11-15, 90489 Nürnberg, Germany

0911 5309-0
keine Angaben
keine Angaben
http://www.hwk-mittelfranken.de

Deutsch