Stadt Baiersdorf

Beschreibung

Moderne Heimat mit gelebter Tradition - Auf halbem Weg zwischen Nürnberg und Bamberg liegt im Regnitztal die beschauliche Stadt Baiersdorf. Mit verschiedenen Kindergärten, ausreichend Krippenplätzen, der Grund- und Mittelschule inklusive Nachmittags- und Hausaufgabenbetreuung sowie dem Jugendmusikinstitut verfügt Baiersdorf über ein großes Betreuungs- und Bildungsangebot. Alteingesessene und junge innovative Firmen sorgen für ein gutes Angebot an Arbeitsplätzen. Ein vielfältiges Vereinswesen, ein großes Veranstaltungs- und Festprogramm sowie viele weitere Freizeitangebote machen Baiersdorf zu einem liebens- und lebenswerten Ort.

Familien- und Jugendarbeit
Melde Dich einfach wenn Du Fragen hast, Unterstützung bei Problemen benötigst, Infos zu einem bestimmten Thema willst oder einen Vorschlag hast Baiersdorf jugendfreundlicher zu machen.

  • Bereitstellen von Infomaterial, Erstberatung und Weitervermittlung bei Problemen, Ferienprogramm, Jugendkalender
  • Jugendtreff UNDERGROUND

Seniorenbeauftragte:
Der Seniorenbeirat unterstützt den Stadtrat seine Ausschüsse und die Stadtverwaltung in grundsätzlichen Angelegenheiten älterer Bürger, insbesondere bei der Planung und Schaffung von Einrichtungen, der Koordinierung von Maßnahmen für Senioren sowie der ideellen und finanziellen Förderung der Altenarbeit. Konkrete Aktivitäten:

  • Planung und Schaffung behinderten Einrichtungen, wie z.B. Seniorenbänke, Toilettenhäuschen, Projekt "huerdenlos" usw.
  • Organisation von Info-Veranstaltungen, wie z.B. Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Erben und Vererben, Ratschläge bei Trickdieben durch die Kriminalpolizei
  • Kontaktgruppe für Senioren
  • Modelleisenbahnfreunde; Erfahrungsaustausch, Basteln und Bauen von Modellbahnanlagen
  • Spieleclub, PC-Treff; Unterstützung der Bürger bei PC-Problemen, Senioren-Computerkurse, Senioren-Schachfreunde; regelmäßge Treffen und Spielen.
  • Lesepaten für die Grundschule
  • Aktivtage 50 Plus für Wanderungen
  • Fahrdienste für Bürger zum Einkaufen, Arzttermine, Behördengänge usw. Montag bis Freitag, jeweils von 8:30 bis ca. 15:00 Uhr innerhalb von Baiersdorf oder nach Erlangen und Umgebung.

Kontakt: Frau Lawaczeck, Tel. 0175 90 22 020 (Anmeldung so frühzeitig wie möglich)

Informationen

Waaggasse 2, 91083 Baiersdorf, Germany

09133 / 77900 (Zentrale)
09133 / 779016 (Jugendbüro)
09133 / 779090
rathaus@baiersdorf.de
jugendbuero@baiersdorf.de
https://www.baiersdorf.de

Deutsch