Grund- und Mittelschule Herzogenaurach - Liebfrauenhaus - mit Hort

Beschreibung

Das Liebfrauenhaus Herzogenaurach ist eine staatlich anerkannte Grund- und Mittelschule; Zeugnisse, Übertrittszeugnisse und Abschlüse wie an allen staatlichen Schulen. In der Grundschule jahrgangshomogene und jahrgangsgemischte Klassen. Der Schwerpunkt der Unterrichtsentwicklung liegt im Bereich selbsttätiges, eigenverantwortliches Lernen, wir arbeiten in diesen Arbeitsphasen häufig mit zusätzlichem Personal und Material. Unsere Schule besuchen auch Kinder im Rahmen der Inklusion mit und ohne Schulbegleiter.

Verschiedene Angebote zur Betreuung der Kinder: Hortgruppen, offene Ganztagesbetreuung, sozialpädagogische Heimgruppen:

Das Liebfrauenhaus Herzogenaurach bietet für die Mittelschule sowohl eine offene Ganztagesschule als auch gebundene Ganztagesklassen in den Jahrgangsstufen 5-8 an. Beide Angebote umfassen ein Mittagessen, intensive Lern- und Studierzeiten, freie und angeleitete Spielzeit, sowie Arbeitsgemeinschaften aus vielen Bereichen. Wir geben den Kindern durch einen geregelten Tagesablauf eine Orientierung über den Schulalltag hinaus. Ebenfalls gibt es ein Angebot der Jugendsozialarbeit. Hier sollen Schülerinnen und Schüler in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützt und gefördert werden.

Informationen

Erlanger Str. 35, 91074 Herzogenaurach, Deutschland

09132 / 836620
09132/8366229
schulverwaltung@liebfrauenhaus.de
http://www.liebfrauenhaus.de

Deutsch